Promis

Katja Krasavice: Ihr erster Musik Clip „Doggy“

By  | 

Achtung Pornoinvasion auf Youtube getarnt als Musikvideo! Ich weiss gar nicht warum ich mir das nach dem XPartner Artikel antue, aber irgendwie passt das Thema ganz gut. Dass Katja Krasavice auf Youtube an die Grenzen des Zeigbaren geht, finde ich in gewisser Weise kreativ und innovativ, denn nur so bekommt man heute Aufmerksamkeit. Das Video “Doggy” von der schockiert mich ehrlich gesagt massiv. Technisch sicher nicht schlecht, aber eine Beleidigung der Intelligenz. Der Text eine Typische Porno Fantasie: Den Pizzaboten vernaschen.

Lyrik Heute: “Ich laufe aus, und ich wills jetzt”

Textzeilen wie “Ich laufe aus, und ich wills jetzt”, “Du weisst genau ich werde schwach, wenn dus mir von hinten machst” laufen unzensiert bei Youtube. Für meinen Geschmack ist das echt ganz schon viel Freizügigkeit für Youtube.

Das Musikvideo ist ganz klar nach Mainstreamvorgaben erstellt und auf Reichweite ausgelegt. Nach 4 Tagen hat der Clip 5,2 Millionen Views, was einen enormen Erfolg bedeutet.

Katja Krasavice kennen wir als die Sorte Weiber, die für Aufmerksamkeit nahezu alles tun. Das Video “Doggy” ist nur eine Logische Konsequenz. Wer das Reizniveau konstant hoch hält, muss zwangsweise den Druck im Kessel erhöhen, um weiterhin wahrgenommen zu werden. Was kommt als nächstes?

Legt schon mal ein paar Amateurportal Coins zur Seite, vielleicht ist Katja balad auf MDH, Fundorado und Co. Zu sehen. Katja Krasavice kannst Du bei Fundorado beim Masturbieren zuschauen:

Katja Krasavice bei Fundorado

Katja Krasavice und Amateuersternchen im Video "Doggy"

Wer den Rest Hymne im Detail mitsingen möchte, bitteschön: Hier kommt der Rest des Textes:

Strophe 1:
Der erste Blick und der erste Kontakt,
ich schau in deine Augen, wie du merkst werd ich schwach! (ah)
ich laufe aus und ich will's jetzt,
ich bin in Stimmung und ich will Sex

Ich lad dich ein also komm jetzt,
ohne Druck denn das hier ist kein Contest!
aber komm nicht zu früh,
denn sonst verpasst du das ganze Menü.

Pre Chorus:
Und das was du willst
ist das was ich brauch

Refrain:
Gibs mir Doggy, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy.
gibs mir Doggy, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy.
du weißt genau ich werde schwach, wenn du´s mir von hinten machst.
machs mir Doggy, machs mir Doggy, machs mir Doggy.
machs mir Doggy, machs mir Doggy, machs mir Doggy.

Strophe 2
Doggy ist mein Hobby,
du weisst dass ich Sex will
es wird jetzt wild
so wie im Sexfilm
ich find es sowas von heiss
wenn du mir in meine Pobacke kneifst

(stöhn) lass dich gehen ich verführ dich,
komm und pack mich an und berühr mich,
Er wird schön dieser Abend
und jetzt stöhn meinen Namen (KATJA)

Pre Chorus:
Und das was du willst
ist das was ich brauch

Refrain:
Gibs mir Doggy, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy.
gibs mir Doggy, gibs mir Doggy, gibs mir Doggy.
du weißt genau ich werde schwach, wenn du´s mir von hinten machst.
machs mir Doggy, machs mir Doggy, machs mir Doggy.
machs mir Doggy, machs mir Doggy, machs mir Doggy.

Katja Krasavice und der Pizzabote

Meine Meinung: Ich finde, der Clip passt sehr gut zu Katja, ist super produziert und man merkt, dass alle ihren Spass an der Sache hatten. Ich denke aber auch, dassYoutube den Clip mindestens eine Altersabfrage verpassen sollte.

Webcam Julia hat „es“ bereits 2007 getan

Bereits 2007 gab es ein Musikvideo von einem Camgirl auf Youtube. Webcam Julia sang damals den Song “Private Act”. Ein inoffizieller Werbespot für das Webcam Portal Privat Akt, das es heute übrigens nicht mehr gibt. Dabei hat sich das Camgirls allein vor der Kamera geräkelt. Im Vergleich zu der aufwendigen Produktion von “Doggy” eine jämmerliche Performance aber immerhin der Grundstein einer Entwicklung. Doggy ist eine enorme Steigerung in Sachen Qualität und Impact. Und eines ist sicher: Das ist wahrscheinlich erst der Anfang, solange Youtube nicht massiv zensiert. Wir dürfen also gespannt sein, was die nächste Welle der Pornoinvasion auf Youtube bringen wird.

WEBCAM JULIA – PRIVATE ACT [OFFICIAL MUSIC VIDEO]

Was haltet ihr davon? Sollten pornofizierte Musikvideos auf Youtube laufen? Gehören solche Clips in die Schmuddelecke?

(Visited 6 time, 1 visit today)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.